Ihre Perspektiven

Sie legen Wert auf eine Unternehmenskultur, in der flache Hierarchien sowie Kommunikation auf Augenhöhe tatsächlich gelebt werden? Ihnen ist es wichtig, Ihre Ideen einzubringen, Dinge mit zu gestalten und Verantwortung zu übernehmen? Dann sind Sie bei SKS genau richtig.

Wir bieten Ihnen:

  • Individuelle Karriereplanung
  • Langfristige Perspektive durch Abwechslung und Weiterbildung
  • Kollegiales Miteinander & flache Unternehmensstruktur

Wir bieten ein monatliches Bruttogehalt ab € 2.500,- (14-mal jährlich, Vollzeitbasis) mit Bereitschaft zur Überbezahlung, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung.

Wenn Sie ergebnisorientiert arbeiten, kommunikationsstark, kundenorientiert und reisebereit sind, dann erreichen Sie mit uns neue Ziele!

Ihre Aufgaben

  • Beratung unserer Kunden in den Themen Compliance und Non-Financial-Risk
  • Übernahme von (Teil-)Projektleitungsfunktionen und Themenverantwortung, insbesondere verantwortliche Durchführung von Themenentwicklungsprozessen unter Anleitung weiterer SKS-Mitarbeiter
  • Unterstützung in der Akquise
  • Aktive Mitarbeit bei der Weiterentwicklung unserer Methoden und Beratungskonzepte

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium mit Schwerpunkt auf Wirtschaft oder angrenzende Richtungen
  • Mindestens 2-jährige Erfahrung im Finanz-/Risikobereich von Banken oder Finanzdienstleistern
  • Erfahrung in Informationssicherheit, IT-Sicherheit, IT-Risikomanagement, BCM, Compliance oder OpRisk

Kontakt

Sollte dies Ihren Ansprüchen entsprechen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Ansprechpartner
Chantal Rückenbach
Assistenz der Geschäftsleitung
Tel.: +43 151 20 299 Mail: bewerbung@sks-group.at